Gratis - Bei Google Play

  • Damen
  • Herren
  • Kinder
  • KINFOLK MAGAZINE ISSUE 31, White, large
  • KINFOLK MAGAZINE ISSUE 31, White, large
  • KINFOLK MAGAZINE ISSUE 31, White, large
  • KINFOLK MAGAZINE ISSUE 31, White, large
  • KINFOLK MAGAZINE ISSUE 31, White, large
  • KINFOLK MAGAZINE ISSUE 31, White, large
  • KINFOLK MAGAZINE ISSUE 31, White, large
  • KINFOLK MAGAZINE ISSUE 31, White, large
  • KINFOLK MAGAZINE ISSUE 31, White, large
  • KINFOLK MAGAZINE ISSUE 31, White, large
  • KINFOLK MAGAZINE ISSUE 31, White, large
  • KINFOLK MAGAZINE ISSUE 31, White, large

KINFOLK MAGAZINE ISSUE 31

Kinfolk

CHF 22,90 CHF 18,32

Nur 1 Tag! 20% Rabatt auf alles*

Der Rabatt gilt nur auf nicht reduzierte Warte und kann nicht mit anderen Angeboten oder Aktionen kombiniert werden.

Weiß / White

CHF 22,90 CHF 18,32
Kostenlose Lieferung für Bestellungen über 90 CHF
Sorgenlos shoppen mit 100 Tage Rückgaberecht online
Mit Ratepay später zahlen, ganz ohne zusätzliche Kosten

Produktbeschreibung

KINFOLK MAGAZINE ISSUE 31

Kinfolk

EINZELHEITEN

Wir stellen vor: Ausgabe 31

Aufbauend auf unserer grundlegenden Begeisterung für Design bringt uns die aktuelle Kinfolk-Frühlingsausgabe diese Disziplin in ihrer ehrgeizigsten Form näher: der Architektur. Einst schrieb hierzu die Mitte des vorigen Jahrhunderts führende französische Architektin und Designerin Charlotte Perriand, in deren Archive wir bei dieser Ausgabe eintauchen werden: „Die Erweiterung der Wohnkunst ist die Lebenskunst“. Wir untersuchen den engen Zusammenhang zwischen unserer äußeren Umgebung und einer behaglichen Inneneinrichtung und befragen hierzu die Architekten, die weiter an der Trennwand zwischen den beiden feilen.

Gebäude beeinflussen die Stimmung und das Verhalten ihrer Bewohner. Und so spiegeln auch die Dinge, die wir bauen – oder gern bauen möchten – unseren Seelenzustand wider; praktisch sind sie Blaupausen unserer Vorstellung von der Neuerschaffung der Welt. In dieser Ausgabe untersuchen wir die gegensätzlichen Kräfte, die unseren physischen Umgebungen zugrundeliegen, und erweisen dabei sowohl jenen Architekten unsere Ehrerbietung, deren Träume, genau wie unsere Forschungen zu utopischem Design, viel zu groß sind, um von den Städteplanern erfasst zu werden, als auch denen, die ihre bezaubernden Stadtgefüge vor dem Untergang bewahrt haben. An dieser Stelle möchten wir insbesondere Anne Holtrop und Noura Al Sayeh Holtrop erwähnen, die an der Tradition ihres geliebten Bahrain festhalten, während sich die Golfregion gerade im rasanten Tempo entwickelt.

An anderer Stelle in dieser Ausgabe treffen wir uns mit Sharon Van Etten und erfahren, warum sie ein Psychologiestudium begann, während sie an ihrem neuen Album schrieb. Außerdem haben wir den Choreografen Kyle Abraham, der beim New York City Ballett bereits Geschichte schrieb, einen Tag lang bei den Generalproben begleitet.  Die Autorin Ellie Violet Bramley untersucht die Geschichte der Ehe und berichtet uns vom Wandel dieser Institution, die nicht mehr so eng mit dem uns scheidenden Tod verwoben ist. So beschreibt uns der Dirigent Ryuichi Sakamoto die Kreativität, die er beim Nachdenken über seine eigene Sterblichkeit empfand; und schließlich stellt uns der Spezialist der Palliativmedizin BJ Miller eine neue Form der Meditation vor, die wir alle zum Nachdenken über das Unvermeidliche nutzen können.
Und beim Eintreffen der ersten Sonnenstrahlen eröffnet sich uns nun der freudige Ausblick auf den Frühling: Denn die Essays in dieser Ausgabe haben unsere Autoren zum Verweilen auf Balkonen eingeladen, um über die Widersprüchlichkeit zwischen dem „Ursprung neuen Lebens“ und dem Schwelgen in der Mythologie eines saftigen Pfirsichs zu sinnieren.

192 Seiten
Offsetdruck und Klebebindung
Vollfarbig auf unbeschichtetem und beschichtetem Papier
Gedruckt in Kanada und Großbritannien

Erscheinungsdatum: 1. März 2019

Dieses Produkt wird in einem Polybeutel geliefert. Nach dem Öffnen des Polybeutels kann es nicht mehr zurückgegeben werden.
  • 100% Papier
  • Nicht waschen
  • Artikelnummer: 61500528
  • EAN: 9781941815359
  • Kostenlose Lieferung ab CHF 90
  • 100 Tage kostenlose Rückgabe
  • Täglich neue Teile
  • Werde Mitglied in unserem Customer Club und erhalte exklusive Angebote

lieferung

Wir liefern dir dein Paket nach Hause oder arbeiten mit Swiss Post zusammen. Standard-Versandkosten CHF 6,95, Bestellungen über CHF 90 sind versandkostenfrei. Eine vollständige Übersicht über unsere gesamten Lieferoptionen und Gebühren findest du in unseren Hilfethemen. 

rücksendung

Rücksendungen sind immer kostenlos! Du hast 100 Tage Zeit, um deine Artikel zurückzusenden, indem du den vorfrankierten Rücksendeaufkleber verwendest und dein Paket mit demselben Kurierdienst zurücksendest, der deine Artikel geliefert hat. Innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf hast du auch die Möglichkeit, deine Artikel in einem Store zurückgeben. Besuche einfach einen Store, der „Online Return In Store“ anbietet. Eine Übersicht über die teilnehmenden Stores und unsere Rückgaberichtlinien findest du in unserer Hilfe-Rubrik.

BEYOND BESTSELLER

Zusätzlich zu unseren eigenen Fashion Brands führt BESTSELLER Produkte von anderen Lifestyle Labels. Dazu gehören die Schmuckexperten von ID FINE, das Premium-Label für Damen POSTYR und die Style- und Kulturmagazine CEREAL und KINFOLK.

DISCOVER MORE

null